Almstraße zur Antersasc-Alm wieder Projekt

Home / Dolomites / Almstraße zur Antersasc-Alm wieder Projekt

Antersasc: Wieder Projekt in der Landesregierung

Die Landesregierung hat sich auf ihrer Sitzung am Montag erneut mit einem Projekt befasst, das eine Almstraße zur Antersasc-Alm im Naturpark Puez-Geisler vorsieht.
Ein Beschluss wurde laut Landeshauptmann Luis Durnwalder nicht gefasst.
„Wir könnten den bisherigen Weg herunterziehen oder den Mittelteil auf 300 Metern schmälern und den letzten Teil nicht mehr machen“, so Durnwalder.
Das ursprüngliche Projekt für den Bau einer Almstraße, das von der Landesregierung genehmigt, aber vom Verwaltungsgericht verworfen wurde, sei „tot“.
Die Experten des Landes würden nun die vorliegenden Optionen auf Vorgabe der Landesregierung noch einmal überprüfen, „um den für die Landschaft günstigsten Plan umzusetzen“, so der Landeshauptmann. (…)

www.stol.it, 10.10.2011

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.

%d blogger hanno fatto clic su Mi Piace per questo: